Alle Hinweise zur aktuellen Lage/Covid-19

Haben die RuckZuck Filialen geöffnet?

Für unsere RuckZuck Filialen gelten je nach aktuellem Inzidenzwert verschiedene Regelungen. Unter den Reitern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz können Sie einsehen, für welche Filialen welche Regelungen gelten.

 

Hinweis:

Um Ihnen einen sicheren Besuch bei uns zu gewährleisten, bitten wir Sie darum, sich während des Aufenthaltes an die allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen zu halten.

Hessen

Für unsere RuckZuck Filialen in Hessen gelten verschiedenen Einkaufsmodelle.

 

Regulär geöffnet

Unter Einhaltung der allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen und begrenzter Kundenzahl. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

Weiterstadt: +49 6151 8002578

Wiesbaden: +49 611 56574422

 

Click & Meet

Mit Click & Meet können Sie nach vorheriger Terminvereinbarung unsere Filialen zu den regulären Geschäftszeiten besuchen. Rufen Sie dafür direkt in Ihrem Wunschmarkt an und ein Mitarbeiter wird mit Ihnen einen Termin abstimmen. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

 -

Click & Meet + negativ Test

Gleiche Regelung wie zuvor bei Click & Meet beschrieben. Einlass nur mit einem tagesaktuellen negativen Testergebnis mit schriftlichem oder digitalem Zertifikat. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

-

 

Click & Collect

Für Märkte mit Click & Collect Möglichkeit gelten abweichende Abholzeiten.

  • Montag und Mittwoch 09.00 Uhr - 14.00 Uhr
  • Dienstag, Donnerstag und Freitag 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
  • Samstag 10.00 Uhr - 15.00 Uhr 

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

-

 

 

 

Bezahlen vor Ort

Bei vorheriger Bestellung per Telefon oder E-Mail, können Sie Ihre Ware kontaktlos mit EC- oder Kreditkarte vor Ort bezahlen.

Bestellungen und weitere Infos unter der 0800 782 5982 oder per Mail info@ruckzuck.biz

Eine Bezahlung vor Ort von Bestellungen aus dem Onlineshop ist weiterhin leider nicht

Nordrhein-Westfalen

Für unsere RuckZuck Filialen in NRW gelten verschiedenen Einkaufsmodelle.

 

Regulär geöffnet

Unter Einhaltung der allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen und begrenzter Kundenzahl. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

Bensberg: +49 2204 767690

Bonn: +49 228 94899250

Eschweiler: +49 2403 5089615

Gelsenkirchen: +49 209 88003917

Grevenbroich: +49 2181 1645950

Hürth: +49 2233 790641

Köln: +49 221 64062278

Krefeld: +49 2151 9379633

Mühlheim Ruhr: +49 208 78247344

Münster: +49 251 97307543

Oberhausen: +49 208 30215970

Siegen: +49 271 23899680

Solingen: +49 212 23566373

Spich: +49 2241 397783133

Unna/Kamen: +49 2307 9859155

Viersen: +49 2162 1021621

Würselen: +49 2405 425990

 

Regulär geöffnet + negativ Test/Impfnachweis/Genesung

Mit einem tagesaktuellen negativen Schnelltestergebnis, Impfnachweis oder einer Genesungsbescheinigung können Sie unsere Filialen ohne vorheriger Terminvereinbarung zu den regulären Geschäftszeiten besuchen. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

-

 

 

Click & Meet

Mit Click & Meet können Sie nach vorheriger Terminvereinbarung unsere Filialen zu den regulären Geschäftszeiten besuchen. Rufen Sie dafür direkt in Ihrem Wunschmarkt an und ein Mitarbeiter wird mit Ihnen einen Termin abstimmen. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

-

 

Click & Meet + negativ Test

Gleiche Regelung wie zuvor bei Click & Meet beschrieben. Einlass nur mit einem tagesaktuellen negativen Testergebnis mit schriftlichem oder digitalem Zertifikat. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

 - 

 

Click & Collect

Für Märkte mit Click & Collect Möglichkeit gelten abweichende Abholzeiten.

  • Montag und Mittwoch 09.00 Uhr - 14.00 Uhr
  • Dienstag, Donnerstag und Freitag 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
  • Samstag 10.00 Uhr - 15.00 Uhr 

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

-

 

 

Bezahlen vor Ort

Bei vorheriger Bestellung per Telefon oder E-Mail, können Sie Ihre Ware kontaktlos mit EC- oder Kreditkarte vor Ort bezahlen.

Bestellungen und weitere Infos unter der 0800 782 5982 oder per Mail info@ruckzuck.biz

Eine Bezahlung vor Ort von Bestellungen aus dem Onlineshop ist weiterhin leider nicht möglich.

Rheinland-Pfalz

Für unsere RuckZuck Filialen in NRW gelten verschiedenen Einkaufsmodelle.

 

Regulär geöffnet

Unter Einhaltung der allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

Montabaur: +49 26026 749696

Mülheim Kärlich: +49 2630 9624790

Wittlich: +49 06571 9997480

 

Click & Meet

Mit Click & Meet können Sie nach vorheriger Terminvereinbarung unsere Filialen zu den regulären Geschäftszeiten besuchen. Rufen Sie dafür direkt in Ihrem Wunschmarkt an und ein Mitarbeiter wird mit Ihnen einen Termin abstimmen. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

-

Click & Meet + negativ Test

Gleiche Regelung wie zuvor bei Click & Meet beschrieben. Einlass nur mit einem tagesaktuellen negativen Testergebnis mit schriftlichem oder digitalem Zertifikat. Die entsprechenden Öffnungszeiten finden sie hier.

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

-

 

Click & Collect

Für Märkte mit Click & Collect Möglichkeit gelten abweichende Abholzeiten.

  • Montag und Mittwoch 09.00 Uhr - 14.00 Uhr
  • Dienstag, Donnerstag und Freitag 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
  • Samstag 10.00 Uhr - 15.00 Uhr 

Diese Regelung gilt für folgende RuckZuck Filialen:

-

 

Bezahlen vor Ort

Bei vorheriger Bestellung per Telefon oder E-Mail, können Sie Ihre Ware kontaktlos mit EC- oder Kreditkarte vor Ort bezahlen.

Bestellungen und weitere Infos unter der 0800 782 5982 oder per Mail info@ruckzuck.biz

Eine Bezahlung vor Ort von Bestellungen aus dem Onlineshop ist weiterhin leider nicht möglich.

Ist der RuckZuck Online-Shop weiterhin erreichbar?

Ja, der RuckZuck Online-Shop ist weiterhin erreichbar. Bestellungen zu Ihnen nach Hause werden wie gewohnt ausgeliefert.

Stehen die RuckZuck Fachberater weiterhin für Beratungen zur Verfügung?

Ja, bei Fragen zu Produkten oder Ihrer Bestellung können Sie uns unter folgender Rufnummer erreichen: 0800 782 5982

Was passiert mit meiner Kundenbestellung?

Onlinebestellungen werden wie gewohnt an Sie ausgeliefert. Sollten Sie eine Abholung vereinbart haben, können Sie diese zu den regulären Öffnungszeiten in Filialen in Hessen und Rheinland-Pfalz abholen.

Für Abholungen in Nordrhein-Westfalen gelten gesonderte Öffnungszeiten. Diese entnehmen Sie dem Reiter "Nordrhein-Westfalen".

An wen wende ich mich bei Reklamationen & Umtausch?

Produkte können Sie nach Wiedereröffnung der RuckZuck Filialen reklamieren oder umtauschen. In dringenden Fällen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter folgender Nummer: 0800 782 5982

Weitere Fragen?

Für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 0800 782 5982 zur Verfügung.

*** Temporäre Lieferverzögerung ***

Derzeit erreichen uns sehr viele Bestellungen. Wegen der aktuellen COVID-19-Situation sowie temporären Engpässen im Lager- und Transportwesen kann es zu Verzögerungen in der Belieferung kommen. Der tatsächliche Liefertermin kann möglicherweise von einem bereits bestätigtem Liefertermin abweichen.

Wir sind sehr bemüht, diese Probleme auf ein Minimum zu reduzieren, soweit wir die Möglichkeit dazu haben. Wir entschuldigen uns deswegen bereits jetzt schon und möchten Sie bitten, diesen Aspekt bei einer möglichen Kundenbewertung zu berücksichtigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Allgemein

Kann ich meine Bestellung auch abholen?

Ja, Sie können Ihre Bestellung auch in einem unserer 22 Märkte abholen. Eine Übersicht unserer Märkte finden Sie hier.

Legen Sie Ihre Produkte in den Warenkorb. An der Kasse wählen Sie aus, in welchem Markt Sie die Ware abholen möchten.

Wie lange dauert die Lieferzeit?

Eine Übersicht unserer Lieferzeiten finden Sie hier

Sie können Ihre Bestellung auch in einem unserer 22 Märkte abholen, eine Übersicht unserer Märkte finden Sie hier.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Eine Übersicht unserer Versandkosten finden Sie hier.

Sie können Ihre Bestellung auch in einem unserer 22 Märkte abholen, eine Übersicht unserer Märkte finden Sie hier.

Was muss ich bei Lieferung per Spedition beachten?

Wenn Ihre Bestellung per Spedition angeliefert wird, dann beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Damit der Spediteur den genauen Liefertermin mit Ihnen absprechen kann, benötigen wir in jedem Fall eine Telefonnummer, unter der Sie (auch am Anliefertag) erreichbar sind.
  • Die Lieferung erfolgt nur bis zur Bordsteinkante, hier wird die Ware an den Empfänger übergeben. Der Transport von der Bordsteinkante bis zur Baustelle bzw. bis zu Ihren Räumlichkeiten muss von Ihnen durchgeführt werden.
  • Vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen angegebene Abladestelle auch mit einem LKW erreichbar ist.

Gastbestellung oder Kundenkonto?

Bestellungen mit Kundenkonto haben diese Vorteile:

  • Sie müssen Ihre Kontaktdaten nur einmal angeben, sie bleiben auch für zukünftige Bestellungen gespeichert
  • Sie können Ihre bisherigen Bestellungen einsehen
  • Sie können Ihre Wunschprodukte vergleichen und immer wieder aufrufen

Bitte eröffnen Sie ein Kundenkonto, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Um ein Kundenkonto zu eröffnen, klicken Sie hier.

Produkte

Sind Befestigungsklemmen im Komplett-Set enthalten?

Nein, Befestigungsklemmen sind im Komplett-Set nicht enthalten müssen bei Bedarf gesondert bestellt werden.

Was ist ein Ceramin-Trägerboard?

Ein Ceramin-Trägeboard besteht aus dem Verbund von natürlichen, unbelasteten Mineralien mit Polymeren. Es verfügt über ein geringes Quadratmetergewicht, eine hohe Belastungsaufnahme, es wird bei niedrigen und damit energiesparenden Temperaturen verdichtet und ist absolut wasserfest.

Was ist ein HDF-Trägerboard?

Als Hochdichte Faserplatte - kurz HDF (High Density Fiberboard) - bezeichnet man eine Faserplatte bzw. einen Holzwerkstoff, die aus mit Leim getränkten und unter Druck und Hitze in einem Trockenverfahren verpressten Holzfasern besteht und besonders hoch verdichtet wurde.

Beanspruchungsklassen: welcher Bodenbelag für welche Nutzung?

Beanspruchungsklasse 31 nach EN13329 AC3  Beanspruchungsklasse 31 nach EN13329 AC3 für Gewerberäume mit geringer Nutzung
 
Beanspruchungsklasse 32 nach EN13329 AC4  Beanspruchungsklasse 32 nach EN13329 AC4 für Gewerberäume mit mittlerer Nutzung
 
Beanspruchungsklasse 33 nach EN13329 AC5  Beanspruchungsklasse 33 nach EN13329 AC5 für Gewerberäume mit hoher Nutzung

Schwimmende Verlegung?

Alle Bodenbeläge aus den Kategorien Laminat, Designboden und Vinylboden sind für schwimmende Verlegung geeignet.

Bitte beachten Sie die jeweiligen Verlegehinweise.

CLASSEN megaloc: Das sicherlich schnellste und einfachste Verlegesystem der Welt

Schneller und einfacher wurde bisher kein Hartbodenbelag verlegt. Auch ungeübte Heimwerker verlegen nun einen Bodenbelag einfach, intuitiv und sehr viel schneller. Professionellen Bodenlegern ermöglicht megaloc in der gleichen Zeit bis zu dreimal mehr Fläche als bisher zu verlegen. Die Verlegung selbst erfolgt absolut werkzeugfrei. Testen Sie CLASSEN megaloc und stellen Sie fest: So macht das Verlegen Spaß! In Verbindung mit CLASSEN megaloc bietet der Isowaxx-Feuchtigkeitsschutz darüberhinaus einen hocheffektiven Schutz vor von oben eindringender Feuchtigkeit im neuralgischen Punkt der Anschlussfuge.

Wieviele Sockelleisten benötige ich?

Mengenempfehlung / Faustformel für Leisten:

Erfahrungsgemäß entspricht die erforderliche Menge laufende Meter der Leisten in etwa der m²-Fläche des Bodens.

Beispiel: Für 40 m² Bodenfläche benötigen Sie etwa 40 laufende Meter Leisten.

Welche Verlege-Optiken gibt es?

Landhausdiele  1-Stab oder Landhausdiele
 
2-Stab  2-Stab
 
Schiffsboden  3-Stab oder Schiffsboden
 
Feinstab  Feinstab
 
Fliese  Fliesenformat

Wasserfester Bodenbelag?

Welcher Bodenbelag ist wasserfest?

Alle Designböden auf Ceramin-Basis sind wasserfeste Bodenbeläge für Bad und andere Feuchträume.

Alle anderen Bodenbeläge sind nicht für Feuchträume geeignet.

Pflege von Laminatfußböden

Vorbeugende Maßnahmen

Ein großer Teil des üblichen Schmutzeintrages kann vermieden werden, indem Sauberlaufzonen (z. B. Fußmatten, Teppichläufer o.ä.) in den Eingangsbereichen angelegt und in die laufende Reinigung einbezogen werden.

Generelle Pflegehinweise für Holz- und holzbasierte Fußböden:

Wischen Sie Laminatfußböden immer nur nebelfeucht. Holz- und holzbasierte Fußböden sollten nie über längere Zeit feucht oder gar nass sein, da sie Wasser aufnehmen und dabei die Form verändern. Vermeiden Sie daher unbedingt stehendes Wasser! Arbeiten Sie immer nur abschnittsweise, da eine zu lange Einwirkzeit der Parkett- und Laminatfußbodenpflege zu vorübergehender Bildung milchiger Flecken führen kann. Beschränken Sie daher die Einwirkzeit des Pflegemittels auf ein Mindestmaß.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Wischen von Laminatfußböden nur normale Aufnehmer und weiche Putzlappen, keine Microfasertücher. Diese können, aufgrund ihrer besonderen Beschaffenheit, insbesondere bei Hochglanzoberflächen, zu feinen Kratzspuren führen. Wie alle Holzbauteile regieren auch Parkett- und Laminatfußböden auf die umgebende Luftfeuchte. Achten Sie deshalb darauf, dass sich die relative Luftfeuchte in den mit Parkett- oder Laminatfußboden ausgelegten Räumlichkeiten ganzjährig zwischen 55% und 65% bei ca. 20°C bewegt. Ggf. sind Lüftungs-/Heizungsmaßnahmen oder aber Maßnahmen zur Erhöhung der Luftfeuchte auszuführen. Diese Klimabedingungen wirken sich nicht nur auf Ihren Parkettboden, sondern z.B. auch auf Gemälde, Ihre Einrichtungsgegenstände aus Holz und nicht zuletzt auch auf Ihr persönliches Wohlbefinden positiv aus.

Die Grundreinigung nach der Verlegung

Entfernen Sie den Grobschmutz vom Laminatfußboden durch Kehren oder Saugen. Kleben Sie Metallflächen, Bewegungsfugen-/Übergangsprofile etc. innerhalb der Belagsebene vor Durchführung der Grundreinigung ab. Je nach Boden wählen Sie das geeignete Pflegemittel aus. Wischen Sie den Laminatfußboden nur nebelfeucht ab. Arbeiten Sie hierbei abschnittsweise und trocknen Sie den Boden schnellstmöglich mit dem gut ausgewrungenen Wischlappen wieder nach.

Unser Tipp: Mit einem weichen Frotteetuch lässt sich der Laminatfußboden abschließend nochmals wunderbar nachtrocknen.

Die laufende Reinigung und Pflege

Jeder Fußboden unterliegt je nach Beanspruchung einem natürlichen Verschleiß. Deshalb sollte er regelmäßig mit einem geeigneten Fußbodenpflegemittel behandelt werden. Dies reduziert den Abrieb, erleichtert die regelmäßige Unterhaltsreinigung und frischt die Böden wieder auf. Der Pflegezyklus orientiert sich dabei am Grad der Beanspruchung:

gering beanspruchte Böden (z. B. in Wohn- und Schlafräumen, Büroräumen ohne Publikumsverkehr) je nach Bedarf etwa alle 2-3 Wochen

mittelstark beanspruchte Böden (z. B. in Korridoren, auf Treppen, in Büroräumen mit Publikumsverkehr) je nach Bedarf etwa alle 2 Wochen

stärker beanspruchte Bereiche auch häufiger stark beanspruchte Böden (z. B. in Gaststätten, Ladengeschäften, Kaufhäusern, Schulen und bei Tanzflächen) wöchentlich

besonders stark beanspruchte Bereiche auch häufiger.

Unser Tipp: Unabhängig von den hier angegebenen Pflegezyklen sollte Ihr Boden mindestens alle 2–3 Tage von grobem Schmutz durch Kehren oder Saugen gereinigt werden.

Wieviel Meter Sockelleiste sind im Komplett-Set enthalten?

Beispiel-Frage:

Wenn ich von diesem Artikel Komplett-Set Laminat Buche 7 mm 30 Pakete bestelle, wieviel Meter Sockelleiste sind dabei?

Antwort:

Die Menge der Sockelleisten (laufende Meter) und Trittschalldämmung (m²) entspricht mind. der bestellten Fläche (m²) des Bodenbelags. In diesem Beispiel sind es 30 Pakete x  2,252 m² = 67,56 m² Bodenbelag. In diesem Komplett-Set sind dann mind. 68 laufende Meter Sockelleisten enthalten.

Benötige ich zur Verlegung eine Dampfsperre?

Eine Dampfsperre oder Dampfbremse wird immer dann empfohlen, wenn der Bodenbelag auf einem mineralischen Untergrund wie zum Beispiel Fliesen, Estrich, Beton, Asphalt oder auf einer Warmwasser-Fußbodenheizung verlegt werden soll.

Gibt es passende Muster?

Ja, zu den meisten von uns angebotenen Bodenbelägen sind Muster erhältlich.

Nähere Informationen zu Mustern finden Sie auf der Detailseite des geweiligen Bodenbelags.

Slava Yurthev Copyright